Keine Versandkosten auf alle Bestellungen

THE LOVELACE HOTEL - MÜNCHEN

THE LOVELACE HOTEL - MÜNCHEN

August 31, 2017

Pop-Up Stores sind mittlerweile schon fast normal in der Retail-Landschaft. Aber ein Pop-Up-Hotel? This is really happing - und zwar ausnahmsweise mal nicht in Berlin.  
Die Homepage verspricht:

Das LOVELACE ist eine einmalige Gelegenheit: Ein großer ungenutzter Raum. Mitten in München. Verwandelt in ein Hotel mit 30 Zimmern und einer Vielzahl öffentlicher Räume. Nur für kurze Zeit.  2017 bis 2019.

4800 qm auf denen spannende Menschen und spannende Ideen aufeinander treffen. Pop und Politik, Kunst und Kommerz, Gesellschaft und Individuum. Das alles kommt im LOVELACE  zusammen.

Das Treppenhaus mit seinem Prunk aus vergangenen Jahrhunderten mit Marmorwänden und Stuckdecke ist das einzige das noch an die bayrische Staatsbank erinnert.Sobald man den Hauptraum des LOVELACE betritt, ist es vorbei mit altehrwürdig.

 

"Gönnt Euch" Host Johannes erklärt uns das Konzept des Lovelace in der Roofbar bei einer eiskalten Basilikum-Limo. Wir fühlen uns sofort zu Hause und angenehm erfrischt. Vom innovativen Konzept und dem spannenden Gespräch. Die Bar schimmert dezent golden vor vertikal begrünten Wänden. Dschungel-geheimnisvoll sind die Tapeten, die restlichen Möbel zurückhaltend cool, damit das Gesamtkonzept mit den Leuchtschriften, die Menschen darin, Happenings und Inhalten die volle Wirkung entfalten können. Nach Stationen in New York, Asien und Istanbul möchte Johannes hier ein völlig neues Konzept mitgestalten. Da sind die Hotelzimmer fast schon Nebensache. Aber auch die, sind genauso stylish wie der Rest. Individuell und jenseits des Mainstreams. Gönnen wir uns auf jeden Fall, bis 2019 haben wir ja noch Zeit, denken wir uns, während wir noch im Treppenhaus die rot-golden weiten Seidenhosen von Johannes feiern.

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Willst Du immer über neue Produkte und Rabattaktionen informiert werden? Dann trag Dich einfach in unseren Newsletter ein.