Keine Versandkosten auf alle Bestellungen

Reisetipps & Inspiration Marrakesh

Reisetipps & Inspiration Marrakesh

August 09, 2017

 

 

.              

 

Unsere aktuelle Kollektion entführt Euch nach Marrakesh.
Taucht ein in den Zauber der Stadt.
Geheimnisvolle Riads, versteckt hinter roten Mauern.
Orangenbäume, kühle Wasserbecken
Wenn die Sonne über der Stadt untergeht, in der Ferne das Atlasgebirge verheißungsvoll schimmert und die Trommeln und scheppernden Oboen der Schlangenbeschwörer immer lauter werden.
Welcome to Marrakesh!
 

 WHERE TO SLEEP

 

 

 

Unsere Oase im bunten Trubel der Stadt. Das Riad le Rihani liegt versteckt in einer ruhigen Seitengasse und dennoch zentral. Abends Candlelight-Dinner unter Orangenbäumen und eine Runde auf dem Roof-top unter dem Sternenhimmel chillen oder lieber dem Ruf der Schlangenbeschwörer zum bunten Trubel auf den Djemaa el Fna Platz folgen. 1000 & 1 Nacht und 1001 Möglichkeiten.

 

WHERE TO GO

Wer es abenteuerlich mag lässt sich einfach durch die Gassen treiben. Auch wenn man manchmal 15km im Kreis läuft ;-). Besser nicht auf einheimische "Führer" vertrauen, diese führen schnell zu Touristen-Kitsch-Läden und können ziemlich aufdringlich und böse werden, wenn man den Ort schnell wieder verlassen möchte bzw. den Kauf verweigert.

Typisch geflochtene Körbe und Taschen kann man auf dem Place des Epices kaufen, das Cafe des Epices ist auch um einiges charmanter und das Essen besser als im von Bloggern gehypten Café Nomad. Trotzdem ist der Sonnenuntergang auf der Dachterrasse meganice und titelbildwürdig ;-).

 

 

Unbedingt einen Abend auf dem Djemaa el Fna Platz bei den unzähligen Garküchen essen. Das Essen ist lecker und die Gespräche mit den Tischnachbarn unbezahlbar. Über die fliegenden Händler, die von der gefälschten Rolex bis zur Holzschildkröte mit einigem geschickt alles verkaufen was das Touristenherz begehrt lacht man Tränen.

"Living the Life" geht nirgendwo schöner als im legendären La Mamounia Hotel. Zum Wohnen gefällt mir eine landestypische Unterkunft im Riad besser, Luxushotel sind überall auf der Welt zu einem gewissen Punkt austauschbar. Zumal das Hotel nicht so zentral liegt wie viele Riads. Ein Geheimtipp ist der Tagespass. Einen Tag Poolday - der Hitze der Stadt entfliehen. Mit dem Tagespass genießt man Pool, Fitness & Wellness , eine Massage und 3-Gang Lunch sind inklusive. Im Gartenrestaurant bei kühlem Wein im traumhaften Garten sitzen.

 

Und nicht vergessen: Couscous-Salat mit frischer Minze zu essen ;-).

Zum Beispiel im tollen Garten von La Famille

 

 

 

 

 

 

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Willst Du immer über neue Produkte und Rabattaktionen informiert werden? Dann trag Dich einfach in unseren Newsletter ein.